Buchtipp des Monats
Buch
ARCHIV
THEMEN
Rolf Morrien

Negativsteuer heißt keine Steuern bezahlen und Geld vom Finanzamt zurück bekommen

Yannick Esters

Yannick Esters

Im Grunde genommen ist die Negativsteuer, so wird diese Handhabung genannt,  für diejenigen, die zwar einen Arbeitsplatz haben und Beiträge zu den Sozialversicherungen bezahlen, aber zu wenig verdienen, um steuerpflichtig zu sein. Diese Steuer bezieht sich meist auf  die Einkommenssteuer, die Ferienjobber, Teilzeitarbeitnehmer oder Praktikanten für das abgelaufene Jahr machen.

Die Negativsteuer kann beantragt werden, wenn die Einkommenssteuer für das abgelaufene Jahr für das Finanzamt gemacht wird, aber auch rückwirkend und zwar für höchstens fünf Jahre.

Die wenigsten wissen, dass man als Alleinverdiener mit einem Kind bis zu 494 Euro vom Finanzamt erhalten kann, auch Arbeitnehmer, die einen weiten Weg zu Arbeit haben und bei der Einkommenssteuer die Pendlerpauschale in Anspruch nehmen würden, können bis zu 90 Euro erstattet bekommen.

Im Grund genommen ist die Negativsteuer eine Alternative zur Einkommenssteuererklärung. Besondere Formulare für die Beantragung liegen beim Finanzamt aus bzw. kann man dort abholen. Berechtigt sind alle Personen, die zwar ein aktives Einkommen haben, d. h. einen Arbeitsplatz haben und durch die Arbeit Einkommen erzielen, jedoch nicht Rentner, wenn sie kein aktives Einkommen neben ihrer Rente haben.

Mit der Negativsteuer sollen Arbeitnehmer, die zwar arbeiten aber zu wenig verdienen um sich in der Steuertabelle wiederzufinden, bei den Sozialabgaben, die sie leisten müssen, entlastet werden. Im Zweifelsfalle sollte man das Finanzamt fragen oder sich im Internet schlau machen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Diesen Artikel weiterempfehlen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Bulle
Geldanlage Empfehlung
Infografik der Woche
Teaser