Buchtipp des Monats
Buch
ARCHIV
THEMEN
Rolf Morrien

KGV berechnen

Das KGV zu berechnen ist sehr einfach.

Die KGV Formel lautet:

KGV = Aktienkurs/Gewinn pro Aktie

Anhand eines Beispiels wird die Kennzahl deutlich.

Firma X erzielt einen Gewinn pro Jahr von 100 Mio. € bei einem Aktienkurs von 20 €. Insgesamt hat das Unternehmen 50 Mio. Aktien im Umlauf. Es ergibt sich für den Gewinn pro Aktie 2 € (100/50).

Das KGV beträgt nun 20/2 = 10.
Die Zahl 10 bedeutet nun, dass es 10 Jahre lang braucht, damit die Firma X, bei gleichem Aktienkurs und auch Gewinn pro Aktie, beim Gewinn pro Aktie genau dasselbe Niveau erreicht wie der Aktienkurs, also 20 € pro Aktie.

Wenn also immer 2 € pro Aktie an Gewinn pro Jahr erzielt werden, dann hat das Unternehmen nach 10 Jahren insgesamt 20€ pro Aktie angehäuft.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Diesen Artikel weiterempfehlen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Bulle
Geldanlage Empfehlung
Infografik der Woche
Teaser