Buchtipp des Monats
Buch
ARCHIV
THEMEN
Rolf Morrien

Investieren ohne Stress

Yannick Esters

Yannick Esters

Viele Anleger bekommen Angst wenn sie Anlagefonds-Rendite verfolgen, in der Hoffnung dass sich alles wiederholt solange sie Teil des Fonds sind. Tatsächlich haben Fonds, die bereits große Rendite ausgeschüttet haben eine kleinere Chance dies erneut zu tun. Eine bessere Idee, anstatt sich über die Launen der Börse sorgen zu machen, ist es nach Weisheiten in akademischen Methoden zu suchen. Sobald sie einen hoch-qualitativen Investitionsplan erstellt haben, entspannen sie.

Guter Boden

Wie beim Gärtnern wollen sie in guten Boden investieren (Strategie). Daher können sie Regentage (bärischer Markt) als auch Sonnentage (bullischer Markt) erwarten. Beide werden für ein Wachstum benötigt. Sobald ein Garten (Geld) anfängt zu wachsen, entwurzeln sie ihn nicht und pflanzen ihn neu damit er vertrocknet und stirbt. Treffen sie weise Investitionen und lassen sie sie wachsen.

Hierzu ein paar Schlüsselbegriffe, an die sie sich erinnern sollten wenn sie in den Aktienmarkt investieren.

Risiko und Rendite

Dieses Konzept ist gleich wie das Sprichwort „es gibt kein gratis Essen.“ Wenn sie mehr Rendite erzielen wollen, müssen sie in Fonds investieren von denen es wahrscheinlich ist, dass sie südlich wandern (Hohes Risiko). Daher spielt hier das Gesetz der großen Zahlen eine Rolle, da das Investieren in kleine, unbewiesene Unternehmen vielleicht bessere potentielle Rendite mit sich bringt, während große Unternehmen, die bereits substantiell gewachsen sind keine vergleichbaren Ergebnisse vorweisen können.
Markteffizienz

Dieses Konzept besagt, dass alles was sie über konventionelle Investitionen wissen müssen bereits in ihren Preisen enthalten ist. Markteffizienz unterstützt das Konzept von Risiko und Rendite. Grundsätzlich werden sie wahrscheinlich keine Informationen finden, die andere nicht schon gefunden haben, wenn sie planen ob sie in ein großes Unternehmen investieren wollen oder nicht.

Moderne Portfolio Theorie

Die moderne Portfolio-Theorie (MPT) besagt, dass sie ihre Investitionen so weit wie möglich diversifizieren sollten um ein Unternehmens- oder Aktienspezifisches  Risiko loszuwerden. Eigentlich verwenden sie das Gesetz der großen Zahlen um ihre Rendite zu maximieren, während sie ihre Risiken minimieren.

Dies ist der Punkt an dem die Dinge interessant werden. Wir haben grade den Weg gefunden um ihre Risiko-Rendite-Beziehung zu optimieren, indem sie ihre Investitonen gut diversifizieren. Sie können ihr Investitionsrisiko jedoch noch weiter kontrollieren indem sie ihr Geld verleihen oder sich selbst etwas borgen.

 

Das beste Markt-Portfolio

Wissenschaftler haben Modelle des Marktportfolios erstellt, bestehend aus einer gewichteten Summe des Vermögens auf dem Markt, mit Gewichten in den Proportionen, entsprechend der auf dem Markt existierenden Vermögenswerte. Viele denken davon, dass es wie der S&P 500 ist, aber dieser ist ein Index der nur aus den 500 größten Unternehmen der Vereinigten Staaten besteht. Das einzige Limit ist, dass wenn sie in der Welt investieren ihr Geld in ihrem eigenen Land ausgeben.

 

Die weltweite Börse besteht aus zu einem Drittel aus den Vereinigten Staaten und zu zwei Dritteln aus internationalen Firmen. Wie vorher erwähnt, geben sie ihr Geld auch in den USA aus, wenn sie dort leben. Um dies einfach und bequem für den Anleger zu halten, wird ihnen ein Gewichten bei einem Verhältnis von 50% USA / 50% International, dabei helfen anzufangen.

Riskantes Geschäft

Um ihr persönliches Risikolevel zu bestimmen, müssen sie ihre finanzielle Ausdauer bewerten. Diese zeigt inwieweit sie fähig sind ihre finanziellen Verluste auszugleichen. Welchen Wert ihres Portfolios können sie riskieren? Da der Markt grundsätzlich mit der Zeit hochgeht, wird dies eine Angelegenheit des Zeithorizonts. Wenn sie in einem Jahr die Studiengebühren ihres Kleinen zahlen müssen, ist ihr Zeithorizont kurz für den Teil, der diese Ausgaben abdecken soll. Wenn sie ihre Karriere grade erst beginnen, kommen sie besser mit jeglichen Stürmen für eine längere Zeit klar.

Danach müssen sie ihre psychologische Ausdauer bewerten. Was würde sie nachts wach halten? Wenn sie ein ängstlicher Jemand sind, der den Aktienmarkt jeden Tag überprüft, sollten sie ihre Marktbeanspruchung niedrig halten. Wenn sie jedoch etwas komfortabler sind und zu beschäftigt sind um ständig Aktienzahlen anzuschauen, ist ihre Psyche besser dafür geeignet.

Der Schlussstrich

Eins der besten Zitate aus bekannten Cartoons, das man sich merken sollte ist „hakuna matata“ aus dem König der Löwen, was „keine Sorgen“ bedeutet! Wenn sie es genießen Aktien zu wählen, tun sie etwas verrücktes, aber tun sie dies zur Unterhaltung. Wenn sie jedoch Angst bekommen würden, wenn sie ihre Notgroschen investieren, suchen sie nach akademischen, zeit geprüftem Boden und schlafen in der Nacht gut, da sie wissen, dass sie sorgfältig vorgegangen sind. Eine reiche Ernte sollte folgen, nachdem sie ihren Grünen „Investment-“Daumen trainiert haben.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Investieren ohne Stress, 5.0 out of 5 based on 1 rating
Diesen Artikel weiterempfehlen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Bulle
Geldanlage Empfehlung
Infografik der Woche
Teaser