Buchtipp des Monats
Buch
ARCHIV
THEMEN
Rolf Morrien

Chance mit Hebel

Rolf Morrien

Rolf Morrien

DAX-Call: Die hohen Dividenden helfen dabei, die 8.000-Punkte-Marke zu überwinden

Der deutsche Leitindex DAX ist seit Dezember 2012 im Seitwärtstrend gefangen. Der DAX pendelt immer wieder zwischen 7.500 und  8.000 Punkten. Der DAX braucht eine Starthilfe, um einen neuen Angriff auf die 8.000-Punkte-Marke zu starten. Ein möglicher  Kurstreiber: Die hohen Dividenden-Ausschüttungen der DAX-Konzerne.

Mit diesem Rückenwind kann der DAX einen neuen Aufwärtstrend starten. Hier im „Depot-Optimierer“ empfehle ich Ihnen daher:  Kaufen Sie den DAX-Call mit Limit 38 €.


Die Dividenden als Kurstreiber

Das Thema „Dividenden“ zieht sich wie ein roter Faden durch diese Ausgabe. Die Dividende wird von vielen Medien, Analysten und  Anlegern unterschätzt. Auf den ersten Seiten dieser Monatsausgabe habe ich Ihnen gezeigt, dass dividendenstarke Aktien langfristig  n der Börse deutlich besser abschneiden als Aktien von Unternehmen, die keine Dividenden ausschütten.

Die positive Wirkung von Dividenden wird auch deutlich, wenn Sie einen Index wie den DAX betrachten. Der DAX eignet sich wunderbar als Untersuchungsobjekt, da es den DAX mit Dividenden- Ausschüttungen gibt (das ist der bekannte DAX-Performance- Index), aber auch ohne Dividenden (DAX-Kursindex).

Der DAX-Performance-Index notiert dank der hohen Dividenden bei knapp 7.700 Punkten. Der DAX-Kursindex kommt dagegen nur auf 4.172 Punkte. Die Dividenden sind also für über 3.500-DAX-Punkte verantwortlich! Wenn üppige Dividenden dafür sorgen, dass dieser Anteil auf 4.000 oder 4.500 Punkte steigt, wird der DAX über die 8.000-Punkte-Marke springen.


2013 – das Jahr der Rekorde

Die Aussichten sind sehr gut, dass die 30 DAX-Unternehmen im Börsenjahr 2013 so hohe Dividenden wie nie zuvor ausschütten, die  ann auch in die DAX-Wertung einfließen. Der alte Dividenden-Rekord wurde im Jahr 2008 erreicht und liegt
bei 27,3 Mrd. €.Wenn 2013 auf den Hauptversammlungen alle Dividenden-Vorschläge abgesegnet werden, steigt die Dividenden- Summe auf den Rekordwert von 27,6 Mrd. €. Das ist der Kurstreiber, der den DAX sogar auf ein neues Allzeithoch treiben kann.

Allerdings können wir diesen Effekt nicht immer direkt nach der  Dividenden-Ausschüttung messen. Denn: Zeitgleich zur  Dividenden- Auszahlung folgt erfahrungsgemäß auch der sogenannte „Dividendenabschlag“. Schüttet ein Unternehmen zum  Beispiel 1 € Dividende pro Aktie aus, wird der Aktienkurs zeitgleich rund 1 € verlieren. Der Rückblick zeigt aber, dass der  Dividendenabschlag beim Aktienkurs innerhalb weniger Tage oder Wochen wieder aufgeholt wird. Im Jahreschart ist der  Dividendenabschlag oft nur eine kleine Kursdelle.

Das heißt: Konservative Leser investieren direkt in die ausgewählten Dividenden-Aktien (oder auf den neu vorgestellten Dividen- ETF) und spekulativ orientierte Anleger können mit einem  Kauf-Optionsschein auf den DAX darauf setzen, dass der Dividenden-Rekord für ein neues Allzeithoch beim DAX sorgt.

 

 

 

Mit dem Depot-Optimierer sind Sie aktuell immer auf dem Stand der neuesten Dinge. Mit seiner kompletten Empfehlungsliste mit aktuell 150 Top-Werten werden Sie keinen Aktienkurs mehr verpassen. Es ist Ihr perfektes Gesamtpaket für Ihren konsequenten Vermögensaufbau. Sie erhalten ausführlichen Einblick in die Aktien des „Depot-Optimierers“ und können sich sofort die besten raussuchen. Denn mit diesen rentablen Aktien können Sie Ihr Geld jetzt mehr als nur verdoppeln! Der „Depot-Optimierer“ lässt keine Wünsche offen!

Testen Sie also ab sofort Rolf Morriens einzigartigen Börsendienst, den „Depot-Optimierer“ 30 Tage lang kostenlos und unverbindlich…

Klicken Sie hier!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Diesen Artikel weiterempfehlen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Bulle
Geldanlage Empfehlung
Infografik der Woche
Teaser